Über uns

Über uns

Über uns

„Le Bon“, die Brasserie St. Georg, soll eine Ergänzung nicht nur für das Publikum der Langen Reihe sein, sondern für ganz Hamburg. Eine Brasserie bietet die lebendige Gemütlichkeit eines Bistros mit den hochwertigen Speisen eines französischen Restaurants. Hier stehen nicht nur ausgewählte französische Weine im Vordergrund, der Franzose genießt in der Brasserie typischer Weise auch frisch gezapfte Biere und die gute französische Küche. Gute Speisen, gute Getränke in einer tollen Atmosphäre – Le Bon!

Für all das Gute auf den Tellern zeichnet sich Sonny Saisombat verantwortlich. Rund 20 Jahre, davon stolze 15 als Chef de Cuisine, führte ihn seine Leidenschaft, die er zum Beruf gemacht hatte, durch so renommierte Küchen wie die des Zippelhauses, des Nido oder Schmidts Tivoli. Mit dem Le Bon hat Saisombat sich nun endgültig seinen Lebenstraum, den er seit Kinderzeiten hat, erfüllt. Kochen für Menschen, die es verstehen den Genuss zu zelebrieren, ohne eine große Show daraus zu machen. Vermutlich ist genau das auch das Geheimnis: Saisombat überlässt die Bühne vollends all den handverlesenen Zutaten, die er als Regisseur zu einem großartigen Ensemble zusammen gestellt hat und von denen er weiß, dass sie einfach ein wunderbares Team sind.

Die Liebe zur französischen Küche kommt dabei nicht allein durch seine klassische Ausbildung oder den lebhaften Berührungspunkten zu dieser Kultur, es geht sogar soweit, dass die Dekoration selbst in Frankreich angeschafft wurde.

 

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag | 17:00 bis 23:00 Uhr

Montag ist Ruhetag

 

Le Bon - Brasserie St. Georg

Zugang - Lange Reihe 87, Heinrichs-Terrasse, 20099 Hamburg

Eingang - Koppel 76, 20099 Hamburg

 

Telefon: +49 (040) 3573 5166

E-Mail: reservierung@mon-le-bon.de

Facebook: www.facebook.com/le.bon.hamburg